VORDENKEN - Der besondere Blick in die Zukunft

1. Juni 2017

Müller – Die lila Logistik AG hat ihr erstes Buch mit dem Titel VORDENKEN herausgebracht. Das Werk beschäftigt sich mit dem elementaren Thema "Zukunft" und erzählt von den visionären Vorausblicken namhafter Autoren aus Wissenschaft und Praxis wie Ulrich Sendler, Sven Gabor Janszky, Sven Rahner oder Prof. Dr. Michael ten Hompel. Warum veröffentlicht ein Logistikunternehmen überhaupt ein Buch?

Diese Frage stellt auch einer der Mitautoren, Prof. Dr. Hans Hermann, unserem Vorstandsvorsitzenden Michael Müller im Interview als erste Frage.
„Bei Lila ist irgendwie alles anders“ bekommt er zur Antwort, „Wir wollen wissen, wie Zukunft geht“.
Aus diesem Grunde hat die Lila Logistik im Rahmen der Strategie Lila+ die Zukunft aus unterschiedlichsten Perspektiven beleuchtet.
Den visionären Ausflug in die Zukunft unternimmt der Leser gemeinsam mit bekannten Autoren aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Familie, Bildung, Industrie oder Führung, die alle die gemeinsame Fragestellung eint: Wie wird die Welt von morgen aussehen?

Wir bei der Lila Lila Logistik setzen uns neugierig und differenziert mit allen Aspekten der Zukunft auseinander - und das nachhaltig und allumfassend. So überschreiten dann auch die Visionen im Buch Grenzen: Das interdisziplinäre Werk beschränkt sich nicht auf die Zukunft von Unternehmen, Wissenschaft, Gesellschaft und Politik. Denn so anders er sein eigenes Unternehmen sieht, so anders erwartet Michael Müller auch die Entwicklungen der Zukunft. „Die kommenden Veränderungen werden schneller, grundlegender und weitreichender sein, als wir es uns momentan vorstellen können“ ist sich unser Firmengründer sicher.

Aus diesem Grund möchten wir mit dem Buch VORDENKEN den Leser auf eine spannende Reise mitnehmen, die diese Veränderungen aus ungewöhnlichen Perspektiven beleuchtet.

Zu beziehen ist das Lila Buch VORDENKEN über Amazon
ISBN 978-3-00-053313-6